IMG_5692.jpg
Einsatzfahrzeuge, Ausrüstung und Medical CenterEinsatzfahrzeuge, Ausrüstung und Medical Center

Ausrüstung und Einsatzfahrzeuge der Bereitschaft Flehingen

Einsatzfahrzeuge

Sanitätsdienst, Betreuungsdienst oder Technik und Sicherheit.

Unsere Einsatzbereitschaft verfügt über zwei Einsatzfahrzeuge, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfalle alle Bereiche abdecken können. Klicken Sie auf die Fotos unserer Ausrüstung, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Mannschaftstransportfahrzeug (MTW) 1

Funkrufname: RK KA 54/19-3

Eingesetzt für: Einsatzführungsunterstützung, Notfallhilfeeinsätze, Einsätze der Bereitschaft, Sanitätswachdienste

Besonderheiten:

  • Sondersignalanlage
  • Umbau: Tisch- und Regalsystem als Arbeitsplatz
  • Regalsystem im Heck

Ausstattung:

  • 4m-Funk Festeinbau
  • 2m-Funk Handfunkgeräte
  • Notfallrucksack
  • Oxybag
  • AED
  • Pulsoxymetrie
  • Absaugpumpe
  • Patiententrage
  • 5x Warnwesten
  • Kennzeichnungswesten
  • 3x Handscheinwerfer
  • 2x Pylonen
  • Einsatzkoordinationsboard
  • Einsatzunterlagen
  • diverse Schreib- und Dokumentationsmaterial

Mannschaftstransportfahrzeug (MTW) 2

Funkrufname: RK KA 54/19-3

Eingesetzt für: Transport von Einsatzkräfte und Material, Einsätze der Bereitschaft, Sanitätswachdienste

Besonderheiten:

  • Sondersignalanlage
  • herausnehmbare Sitzbänke

Ausstattung:

  • 4m-Funk Festeinbau
  • 2m-Funk Handfunkgeräte
  • Sanitätstasche
  • Oxybag
  • 9x Warnwesten
  • Kennzeichnungswesten
  • 2x Pylonen

Medical Center

Das Medical-Center kommt bei verschiedenen Sanitätswachdiensten zum Einsatz, wie zum Beispiel beim Straßenfest, Faschingsumzug oder Motocross-Veranstaltung. Es kann im Zelt oder im Gebäude eingerichtet werden.

Die Einrichtung wird individuell Festgelegt und besitzt einen Behandlungs- und Aufenthaltsbereich.

Im Medical Center befinden sich ausschließliches medizinisches Fachpersonal.

Ausstattung Behandlungsbereich:

  • 2x Krankentragen
  • 2x Krankentragenlagerungsbock
  • Infusionsständer
  • Modulwagen "Kreislauf"
  • Modulwagen "Beatmung"
  • AED oder EKG
  • Absaugpumpe
Modulwagen "Kreislauf"
  • Zubehör für Venenzugänge
  • Blutdruckmessgeräte
  • Pulsoxymetrie
  • Blutzuckermessgerät
  • Infusionen
  • Wundversorgung
  • Schienungsmaterial
  • HWS-Schienen
  • Desinfektionsmittel
  • Mülleimer
Modulwagen "Atmung"
  • Sauerstoffmasken- und Brillen
  • Larynxtuben in verschiedenen Größen
  • Intubationszubehör
  • Beatmungsbeutel
  • 2x 2 Liter Sauerstoff
  • Absaugpumpe

Ausstattung Aufenthaltsbereich:

  • 2x Biertische
  • 2x Bierbänke
  • Kühlschrank
  • Sanitäts/ oder Rettungsrucksäcke
  • 2m- Handfunkgeräte
  • Mülleimer

Material

Sanitätsrucksäcke

Der Sanitätsrucksack dient unseren Sanitätshelfern als Standardausrüstung für alle Arten von Diensten. Sein Inhalt orientiert sich an der DIN 13155 für Sanitätskoffer.

Er beinhaltet somit z.B. einen Beatmungsbeutel mit Zubehör, ein Blutdruckmessgerät, diverses Verbandmaterial und Einmalkühlbeutel.

Zusammen mit einem AED und einer Sauerstofftasche bildet der Sanitätsrucksack die Basisausstattung für alle unsere Dienste und Einsätze.